e-KONZEPT-KACHELÖFEN

GUTBROD KONZEPT-KACHELÖFEN

BEI ÖFEN AUS DEM GUTBROD PROGRAMM KONZEPT HANDELT ES SICH UM HOCHWERTIGE UND KOMPAKTE KACHELÖFEN UNTERSCHIEDLICHER STILRICHTUNGEN. DIE BESONDERHEIT: GUTBROD e-KONZEPT-KACHELÖFEN WERDEN ELEKTRISCH BEHEIZT.

Sie möchten sauber und bequem heizen, ohne Schornstein und ohne Brenn-stofflagerung, dann ist der e-KONZEPT-KACHELOFEN Ihr zuverlässiger Partner

Keramikteile und Technikkomponenten sind dabei optimal aufeinander abgestimmt und werden als Materialzusammenstellung von uns an ihren Ofenbauer geliefert. Der Ofen wird dann bei Ihnen zuhause handwerklich aufgebaut. Die Grobform des Ofens, das KONZEPT, ist zwar vorgegeben, Sie haben aber die Möglichkeit, individuelle Wünsche (Kachel-, Sims-, Sockel-modelle, Ofenhöhe, Farbgestaltung und vieles mehr) nach Absprache mit ihrem Kachelofenbauer und nach technischer Machbarkeit mit einfließen zu lassen. 

Ihr e-KONZEPT-Ofen wird einfach an einer 220 Volt- Steckdose mit mindestenst 10 Ampere Absicherung angeschlossen.
Das Aufheizen Ihres e-KONZEPT-Ofens erfolgt wirtschaftlich über nur drei hoch-wertige TSE-Heiz-platten mit je 500 Watt Elektroleistung.
Damit wird eine Oberflächentemperatur der Keramik bis ca. 65°C erreicht.
Nach kurzer Ansprechzeit wird die erzeugte Wärme als reine Strahlungswärme an den Raum abgegeben.
Der Oberflächentemperaturregler ist im hinteren Sockelbereich angebracht, optional ist ein Raumthermostat mit funkgesteuerter Steckdose erhältlich 

Menu